Bozen ist das Tor zu den Dolomiten. Die inmitten hügeliger Weinberge gelegene Stadt bietet Urlaubern zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ist der ideale Ausgangspunkt für Erlebnistouren in die Natur. Für das passende Equipment sorgt nun der 36. Schöffel-LOWA Store.

Bozen verzaubert nicht nur mit seinem mediterranem Flair, sondern ist auch Startpunkt für attraktive Spaziergänge und Wanderungen – etwa nach Oberbozen oder Maria Himmelfahrt, über die Oswaldpromenade oder den Altenberg, zu den Schlössern Maretsch und Runkelstein, zur Burg Hocheppan oder zur Ruine Rafenstein. Für diese Touren umfasst das Store-Sortiment zuverlässige Outdoor-Bekleidung für jede Witterung sowie hochwertiges Schuhwerk vom Berg- bis zum Travel-Schuh. Im Winter kommt Skibekleidung hinzu.

Nach den beiden Stores in Schenna bei Meran und Brixen ist der Store in Bozen der dritte Schöffel-LOWA Standort in Südtirol. Er verfügt über eine Verkaufsfläche von 120 Quadratmetern und wird – wie auch die Stores in Schenna und Brixen – von den Franchise-Partnern Simone und Hartwig Königsrainer betrieben.

Schoeffel LOWA Store Bozen 2

Ralf Seufert, Geschäftsführer der Schöffel-LOWA Sportartikel GmbH & Co. KG: „Bozen ist eine ideale Ergänzung für unser Angebot in Südtirol. Wir haben lange nach dem idealen Standort gesucht, um die Präsenz in Schenna und Brixen zu ergänzen, und freuen uns über den neuen Store in der bevorzugten Lage. Die beiden Partner Schöffel und LOWA begegnen den zahlreichen Besuchern in der Region nun gleich an mehreren Orten und werden alles tun, um mit ihren Produkten zu einem rundum gelungenen Urlaub beizutragen.“

Share This